Das Kellerbier ein Klassiker, unser Weißbier - erfrischend, das Oberhachinger HELL neu mit Schaum, Stephani Dunkel - ab erster Adventwoche, der Maibock ist d.h.!

Ein tolles Weihnachtsgeschenk

Hier gibt´s unser Bier

Newsletter

Brauereigenossenschaft auf Facebook

Die Idee

  • ein eigenes Bier herstellen, mit Bürgerbeteiligung!
  • ein regionales Produkt, bei uns erzeugt,
  • von uns allen getragen,
  • regional vermarktet.


Die Brauerei Oberhaching, keine Vision, jetzt Mitglied werden!


Als Brauereigenossenschaft im Landkreis München nehmen wir unsere Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und freiwilligen Selbstverpflichtungen der Branche für die Bewerbung alkoholhaltiger Getränke insbesondere mit Blick auf den sachgerechten Schutz von Kindern und Jugendlichen sehr ernst.
Bitte bestätigen Sie deshalb vor Betreten unserer Webseite, daß Sie mindestens 16 Jahre alt sind.

 
Hier geht´s zur Brauerei >         Nein, ich bin keine 16 Jahre alt


Bier gilt in Bayern zu Recht als Lebensmittel. Es ist ein sehr altes „Kunsthandwerk“, aus Wasser, Hopfen und Malz dieses Lebensmittel zu erzeugen. Und es ist ein großer Genuss, wenn dann das fertige Produkt vor einem auf dem Tisch steht, vielleicht mit einer guten Brotzeit dazu.

Wir haben in Oberhaching gutes Trinkwasser, in der Region den Hopfen und wir haben im Ort Landwirte, die Braugerste anbauen, dazu sogar regionale Mälzer. Und wir haben in der Gemeinde fähige Braumeister, Getränkehändler und Gastwirte, interessierte Anleger, Steuerberater und Wirtschaftsanwälte – und wir haben ein hohes Interesse an regionalen Produkten.
Wir wissen schon gerne, wo was herkommt, wie es entsteht, gerade, wenn es um ein Lebensmittel oder um ein „Genussmittel“ geht.